Click here to view our Frequently Asked Questions


Wie Du Gottes Stimme Hoerst (E-Book)
By Colette Toach
 
 Average Customer Rating:
Type: Ebook in Adobe Acrobat Format
ISBN: n/a
Review This Item


Price: $12.92

Click to View Printed Book Option
 
Wie du Gottes Stimme hörst (E-Book)

Jesus zu kennen bedeutet, eine Beziehung mit Ihm zu haben! Wenn du aber nicht weisst, wie du die Stimme des Herrn hören kannst, wie kannst du Ihn dann wirklich kennenlernen? Jesus zu kennen bedeutet nicht einfach, die Prinzipien von Gottes Wort zu verstehen. Jesus zu kennen bedeutet, Seinen Charakter zu verstehen. 

Es bedeutet zu verstehen lernen, wann Er spricht und an den Geheimnissen Seines Herzens teilzuhaben. Dieses Buch wird ein Tor sein in einen Bereich der Beziehung und des Verständnisses. Am Anfang wirst du lernen, die Stimme des Herrn auf 8 verschiedene Wege zu hören und am Ende wirst du den Charakter deines Herrn und Retters kennen. 

Betrachte dies als einen Katalysator, der dich in eine Realität mit dem Herrn führen wird, die du nie zuvor gekannt hast. Sobald du Seine Stimme klar und verständlich für dich selbst hören kannst, wirst du Ihn wahrhaftig so kennen, wie Er dich kennt. Du wirst wissen, wann Er mit dir zufrieden ist. Du wirst wissen, wann Er dir eine neue Richtungsweisung gibt und du wirst wissen, wann du nicht weiter auf der Strasse vorwärtsgehen sollst, auf der du dich befindest. 

Was du dir nicht bewusst sein magst, ist, dass Jesus direkt vor dir steht - und Er wünscht sich diese Intimität mit dir. Er spricht die ganze Zeit und wünscht sich, dass du verstehst, was Er sagt. Dies ist nicht nur etwas für Propheten oder für Personen, die schon seit Jahren mit dem Herrn unterwegs sind. Dies ist etwas für alle Gläubigen! Dies ist eine Beziehung, die Jesus gerade jetzt mit dir haben möchte. 

Begib dich also auf den nächsten Level und beginne zu verstehen, was Er zu dir sagt. Lerne, deine Ohren zu Ihm zu neigen und du wirst geheime und süsse Worte hören, die nur für dich allein bestimmt sind. Du musst nicht mehr von jemand anderem abhängig sein, um den Herrn zu hören. Du kannst Ihn gerade jetzt selbst hören. 

Ich bete, dass du erlebst, wie sich etwas Wunderbares in deinem Geist entfaltet, wenn du dich durch diese Seiten hindurcharbeitest und dich bei den Projekten anstrengst. Es ist mein persönlicher Wunsch, dass du Jesus von Angesicht zu Angesicht kennenlernst. Ich wünsche mir, dass du Seine Stimme hörst und Seiner Richtungsweisung folgen und so im Segen und der Salbung wandeln kannst, die Er für dich aufbewahrt hat. 

Dieses Buch ist ein Glaubensschritt von mir, um die Schlüssel, die du für eine erfolgreiche Beziehung mit dem Herrn brauchst, in dich hineinzulegen. Lerne, Seine Stimme zu hören und du wirst dich ganz neu in den Herrn verlieben!

- Colette Toach

INHALTSVERZEICHNIS

Einleitung - Dein christliches Fundament

Ein solides Haus bauen

Kapitel 01 - Gott durch das Wort hören

1. Die Sprache des Wortes verstehen

2. Das Wort mit einer bestimmten Absicht lesen

3. Forme neue Templates durchs Auswendiglernen

Kapitel 02 - Höre Gott durch das Urim und Thummim

Das Urim und Thummim

Gott will mit dir sprechen

Was das Urim und Thummim ist

Kapitel 03 - Gott durch Träume hören

Träume verstehen

4 Schritte der Trauminterpretation

Kapitel 04 - Gott durch Visionen hören

Was ist ein Vision?

Visionenarten

Die drei Kategorien von Visionen

Kapitel 05 - Gott durch Zungenrede und Äusserungen hören

In Zungensprache fliessen

Der Zweck der Zungenrede

Äusserungen

Kapitel 06 - Gottes Stimme durch Journaling hören

Die Kunst des Journalings

Was man beim Journaling tun sollte und was nicht

Letzte Herausforderung

Kapitel 07 - Gott durch die hörbare und die feine leise Stimme hören

Die hörbare Stimme

Die feine leise Stimme

Wie weisst du, ob es Gott ist?

Kapitel 08 - Gott durch Umstände hören

Wort, Geist, Umstände - das vollständige Paket

Bestätigung durch andere Personen

Bestätigung durch Lehre

Der Zweck davon Seine Stimme zu hören

Auszug aus dem Textbuch

Kapitel 02 - Höre Gott durch das Urim und Thummim

Das Urim und Thummim

1 Samuel 28,6 Und er befragte den HERRN; aber der HERR antwortete ihm nicht, weder durch Träume noch durch die Urim noch durch die Propheten.

Es gibt nichts Zerstörerisches in einer Familie, als wenn die Eltern Lieblingskinder haben. Ich weiss es, denn ich habe selbst mit vielen Personen gearbeitet, die dies erlebt haben, als sie aufwuchsen und es kann wirklich viele Dinge in dir zerstören.

Es bringt deine ganze Wahrnehmung vom Leben, von Beziehungen und sogar deine Sicht der Ehe durcheinander. Es kann das Leben einer Person zerstören.

Leider ist es eine traurige Tatsache, dass es heutzutage in der Gemeinde viele Gläubige gibt, die Eltern hatten, die Lieblingskinder hatten. Wenn du nicht das Lieblingskind bist, wächst du mit der Vorstellung auf, dass es auf dieser Welt besondere Menschen gibt, denen alle Dinge auf dem Silbertablett serviert werden und dann ... gibt es den Rest von uns.

Wir sind diejenigen, die hart arbeiten müssen, um im Leben das zu erhalten, was wir uns wünschen.

Das Problem damit, wenn du so aufwächst ist, dass du beginnst, Gott auch so zu sehen. Du beginnst zu denken, dass Gott Lieblingskinder hat.

Wenn es darum geht, Gottes Stimme zu hören, kannst du so überwältigt und frustriert werden. Du kannst dich dabei ertappen, dass du dich so sehr anstrengst, Seine Stimme zu hören, um wenigstens einen kleinen Teil Seiner Aufmerksamkeit zu erhalten, dass du eine ganz wichtige Tatsache verpasst.

Hier ist eine wichtige Tatsache, an die du dich erinnern solltest: Dein himmlischer Vater ist nicht so wie dein natürlicher Vater.

Du musst nicht wie ein kleines Kind sein, dass den Vater am Hosenbein zieht und sagt: "Papa, schau mich an." Du musst nicht versuchen zu rufen, zu schreien und zu versuchen, Seine Aufmerksamkeit zu erhalten.

Dein himmlischer Vater ist nicht so. Tatsächlich ist Er ein solcher Vater, der dir nachrennt, um deine Aufmerksamkeit zu erlangen, wenn du Ihn ignorierst und auf deinem eigenen Weg vorwärtsrennst.

Wenn du es am wenigsten erwartest, drehst du dich um, und erlebst, wie Er sich zu dir hinunterbeugt, um dich emporzuheben und um dir die Liebe zu geben, die du nicht verdient hast.

Gott will mit dir sprechen

Aber du hast dieses Bild vom Herrn, das auf der Beziehung mit deinem natürlichen Vater, deiner Erziehung und auf dem beruht, wie du programmiert wurdest um diese Welt zu betrachten. Und dieses Denken sieht so aus: "Gott gibt einigen Offenbarung und anderen nicht. Der himmlische Vater spricht mit einigen und mit anderen nicht."

Nun, etwas, das ich zerschlagen will, ist dieses ganze falsche Konzept. Unser Vater spricht nicht zu einigen und zu anderen nicht. Er ist nicht ein Vater, der mit dem einen Kind ein Gespräch führt und mit dem andern nicht.

Er will mit dir sprechen. Er will mit dir kommunizieren. Dies ist die erste Überzeugung, die du erhalten musst, wenn du Gottes Stimme hören willst.

Er will nicht nur mit dir sprechen, sondern Er ist bereits damit beschäftig, die ganze Zeit mit dir zu sprechen.

Du musst es nicht weiterhin so angestrengt versuchen. Die Wahrheit ist, dass es genau dein Versuchen und Abmühen ist, das die Stimme Gottes in deinem Leben blockiert.

Der Grund dafür, weshalb du Ihn nicht hörst, ist, dass du so sehr damit beschäftigt bist, herumzurennen und zu versuchen, Seine Aufmerksamkeit zu erlangen, dass du das Offensichtliche, das direkt vor deiner Nase ist, nicht hörst und nicht siehst.

In der Gemeinde wird zurzeit grossen Wert auf prophetische Offenbarung gelegt. Es wird ein Schwerpunkt auf die Gaben und auf das Erhalten von Offenbarung für andere gelegt.

Nun, das ist fantastisch und der Leib Christi braucht es. Solange du aber nicht an einen Punkt kommst, an dem du die Stimme des Herrn für dich selbst hören kannst, was hast du zum Weitergeben?

Nur für Andere zu hören genügt nicht

Nun, vielleicht hast du gelernt für andere zu hören und Offenbarung zu erhalten. Wenn es aber um dein persönliches Leben geht, scheinst du leider immer zu kurz zu kommen.

Du fühlst dich so, als ob du nicht geistlich oder heilig genug bist, so dass Gott über dein eigenes Leben zu dir sprechen würde.

Hier ist eine wesentliche Tatsache, an die du dich erinnern solltest: An dem Tag, an dem du wiedergeboren wurdest, wurdest du so heilig und gerecht wie Jesus, weil du in Seinem Blut stehst.

Wenn du in Christus stehst und der Vater auf dich herunterschaut, weisst du, was Er dann sieht? Er sieht das Blut Jesu und das reinigt dich von allen Sünden und von aller Ungerechtigkeit. In Seinen Augen siehst du makellos aus, genauso wie Jesus Christus selbst sündlos und rein ist. (Lies zur Bestätigung 1. Johannes 1)

Er schaut mit Liebe auf dich hinunter, Er will dir Dinge geben und Er will mit dir sprechen. Wenn du diese Überzeugung erhalten kannst, befindest du dich auf gutem Weg, um die Stimme Gottes für dich selbst zu hören.s

Wenn du für einen Moment lang aufhören kannst, dich abzumühen, magst du dir bewusst werden, dass Er schon die ganze Zeit mit dir gesprochen hat.

Du warst so sehr damit beschäftigt, herumzurennen, während der Herr die ganze Zeit neben dir gestanden ist und gesagt hat: "Hallo ... ich bin die ganze Zeit hiergestanden. Wenn du einfach still sein, zu mir kommen und zuhören würdest, würdest du meine Stimme hören."

Erwarte das Unerwartete

Vielleicht hörst du Gottes Stimme so, wie du es nicht erwartet hast. Genau um das geht es in diesem Buch und vor allem in den ersten Kapiteln. Sie handeln alle davon, wie du Gottes Stimme in deinem Leben erkennen kannst.

Ich werde nicht zum Weitergeben an andere übergehen, solange du nicht gelernt hast, dies in deinem eigenen Leben zu beherrschen. Wir werden früh genug zur praktischen Anwendung, wie du anderen dienen kannst, übergehen, aber für den Moment möchte ich, dass du einfach die Tatsache erkennst, dass Gott die ganze Zeit zu dir gesprochen hat.

Am Ende dieses Kapitels wirst du auf und ab hüpfen und sagen: "Ich habe Seine Stimme gehört!"

Wenn du diese überzeugung einmal hast und wenn du dies zu sehen beginnst, wird dein geistliches Leben in hundert verschiedene Richtungen explodieren, weil Gott nicht geschwiegen hat. Gott hat dich nicht ignoriert. Gott hat keine Lieblingskinder.
 

Customer Reviews of this Product

Post Your Own Review

Copyright © 1999-2011 Apostolic Movement International. www.apostolic-movement.com

Please login

*Insert Account Email & Password*
Your Email Address
Your Password
 
Create A Customer Account

Forgot Your Password?




You may phone us at 760 466 7679

(9am to 5pm California Time Weekdays Only)

Our Postal Address:

A.M.I.
5663 Balboa Ave #416
San Diego CA
92111

Articles




Are you in South Africa?



Order from AMISA Bookshop!


Free Studies

Featured Article

Called to Succeed
May this word be the wind beneath your wings. "Come to me all you who are heavy laden. Did I not create a road in the desert and a river in the wilderness? My Child, look to Me, so I can be your source of blessing... Click Here to Read More

Free Courses

Insert Email to Enlist or Edit Your Subscriptions


FINANCES. What We Believe


Need a Fresh Idea?

1 Corinthians 3:19 For the wisdom of this world is foolishness to God.For it is written, He takes the wise in their own craftiness. (AMIV)
If you need a fresh idea right now, that God has it for you! Go to Him now and ask. He will not leave you disappointed.